^   @

HALLEN



Hier eine Übersicht über die Konzerthallen in der Umgebung von Lüneburg. Da in Lüneburg nur selten die angesagten Bands spielen, ist in der Übersicht natürlich als erstes Hamburg aufgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 


San Francisco Bay Area


Maritime Hall
450 Harrison St
San Francisco, CA 94105
 

 
Noch habe ich die Konzerthalle in San Francisco noch nicht besucht, allerdings treten dort sehr interessante Interpreten auf, sodaß man sich diesen Platz sicherlich mal anschauen sollte.
 


Bill Graham
Civic Auditorium
99 Grove Street
San Francisco, CA 94102
 

 
Eine große Halle, mit wenig Flair. Hier finden nur Großveranstaltungen statt.
 

The Fillmore
1805 Geary Boulevard
San Francisco, CA
(415) 346-6000
 

 
Dies ist meiner Meinung nach die beste Konzerthalle hier in San Francisco, wo wirklich alle großen Gruppen schon mal aufgetreten sind. Dies ist auf jeden Fall ein Muß für jeden der in der Bay Area für eine gewisse Zeit gewesen ist. Einige Informationen kann man auf der Citysearch Seite entnehmen, ansonsten sollte man auch auf die Webpage vom Fillmore schauen.
 

Warfield Theatre
982 Market Street
San Francisco, CA
(415) 775-7722
 

 
Das Warfield ist meine persönliche Nummer 2 in San Francisco. Es hat eine gemütliche Atmosphere und reichlich gute Musik zu bieten.
 

Paramount Theatre
Oakland, CA
 

 
Eine sehr alte Konzerthalle, die den Flair der 30er Jahre wiederspiegelt. Man sollte allerdings versuchen nicht in der letzten Reihe zu sitzen, damit man etwas sieht.
 

Cactus Club
417 South First Street
San Jose, CA 95113
(408) 491 9300
 

 
Eine sehr kleine Halle, die bevorzugt kleineren lokalen Bands eine Chance gibt. Mich erinnert diese Halle doch sehr an den Wahnhof in Bardowick!
 


Hamburg / Lüneburg


Docks / Prinzenbar
Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg
 

 
An der Repperbahn gelegene Konzerthalle. Hier finden auch andere Veranstaltungen, wie Kino und Discothek statt. Von innen erinnert das Docks an ein altes Theater / Varieté. Ein besonderes Ambiente bietet die Prinzenbar, mit riesigem Spiegel über der Theke und vielen Verziehrungen und Figuren im Barockstil.

Fabrik
Barner Straße 36
22765 Hamburg
 

 
Eine alte Fabrik, die mit viel Mühe zu einer genialen Konzerthalle ausgebaut wurde! Hat sich eher Musikrichtungen wie Blues, Jazz und Punk verschrieben, die nicht so ein großes Publikum finden, aber gerades deshalb ist die Fabrik so interessant. Auf der Webseite findet man sehr viele Informationen, es lohnt sich dort mal hin zu surfen!
 

Große Freiheit 36
Große Freiheit 36
22767 Hamburg

 
Die Konzerthalle wurde nach der gleichnamigen Straße benannt. Zusätzlich zu Konzerten finden hier auch Disco und Party Abende statt. Das reizvolle an der Großen Freiheit ist die gelungene Kombination von Großer Freiheit in der Mitte, den Kaiserkeller unten und der Galerie 36 im oberen Bereich.
 

Grünspan
Große Freiheit 58
22767 Hamburg
 

 
Eine kleine, aber gemütliche Konzerthalle. Hier finden seltener Konzerte statt, allerdings treten hier hin und wieder große Leute auf, wie beispielsweise Natalie Imbruglia, Joachim Witt und Anouk.
 

Markthalle
Klosterwall 9-21
20095 Hamburg
 

 
Die Markthalle (manchmal auch MarX) gehört noch zu den kleineren Hallen. Allerdings zieht die Markthalle auch schon mal interessante und / oder bekanntere Künstler an. Die Nähe zur Bühne macht die Markthalle auf jeden Fall zu einer interessanten Alternative.
 

Gaswerk (G1)
Gasstraße 4-6
22761 Hamburg
 

 
Wie der Name schon sagt ist das G1 in einem ehemaligem Gaswerk untergebracht. Das Gaswerk ist ähnlich wie das Grünspan erst vor kurzem zu den Konzerthallen dazu gekommen. Bisher finden dort noch wenige Konzerte statt. Das Gaswerk gehört allerdings zu den größeren Hallen in Hamburg.
 

CCH (Congress Centrum Hamburg)

 
Im Congress Centrum finden häufiger Konzerte statt, hierbei steht einmal das CCH1 mit Bestuhlung zur Verfügung. Die hinteren Reihen sind leider zu weit von der Bühne entfernt. Leider sind die Preise für die vorderen Reihen meistens sehr happig. Das CCH3 ist bei Konzerten in der Regel ohne Bestuhlung, allerdings ist die Akustik nicht besonders gut.

Alsterdorfer Sporthalle
 

 
Große ungemütliche Halle mit schlechter Akustik. Was will man von einer Sporthalle auch sonst erwarten. Leider ist die Alsterdorfer Sporthalle die bisher größte Halle in Hamburg und somit kommen alle großen Stars zu Konzerten in diese Halle. Für die richtig großen Stars ist die Halle allerdings schon wieder zu klein, so daß man für deren Konzerte nach Hannover, Bremen oder Berlin fahren muß.
 

Musikhalle

 
In der Musikhalle finden eigentlich nur klassische Konzerte statt. Manchmal verirrt sich aber auch ein anderer Künstler hierher und dann heißt es aufgepaßt, denn meiner Meinung nach hat diese Halle die beste Akustik aller Konzertplätze in Hamburg. Auch von Baustil und dem Stil der Inneneinrichtung ist diese Halle einen Besuch wert.
 

Logo / Hamburg
Grindelallee 5
20146 Hamburg
040 / 4105658
 

 
Das Logo ist eine der kleinsten Konzerthallen in Hamburg.

Knust / Hamburg
Brandstwiete 2
20457 Hamburg
040 / 324933
 

 
Ein uhriger kleiner Laden mit viel Flair!

Waldbühne / Berlin
 

 
Die Waldbühne Berlin ist zwar für Hamburger und Lüneburger etwas weiter weg, da es aber ein wundervoller Platz für Konzerte und Kinoveranstaltungen ist, sollte man sich dort die Leckerbissen herauspicken. Genügend Infos gibt es auf deren Internetseite!
 

Grafik1